Deutsch-Italienische Gesellschaft Dresden e.V.
Menü ☰

SOCIETA' DANTE ALIGHIERI

Gründung : 1889 in Rom

Sitz der Zentrale:

Società Dante Alighieri
Piazza Firenze, 27
00186 Roma

Ziele:

  • Förderung der italienischen Sprache in der ganzen Welt
  • Förderung des Interesses für die italienische Kultur im Ausland
  • Vertiefung der ideellen und sozialen Beziehungen zwischen Italien und den anderen Ländern
  • Förderung des gegenseitigen Verständnisses und der Völkerfreundschaft
  • Wahrung der Verbundenheit der im Ausland lebenden Italiener mit dem Vaterland

Aktivitäten:

  • Italienisch-Kurse
  • Kulturveranstaltungen mit Schwerpunkten Musik, Theater, Literatur
  • Film- und Videovorführungen
  • Schaffung von Bibliotheken und Verbreitung italienischer Bücher, Lesungen
  • Gewährung von Stipendien
  • Thematische Ausstellungen zu Kunst und Kultur, Literatur, Lebensweise
  • Organisation von Studienreisen nach Italien

Dante Alighieri - Gesellschaften heute in aller Welt:

  • 400 Komitees in 55 Ländern
  • 90.000 Mitglieder
  • gegenwärtig ca. 3.500 Italienisch-Sprachkurse
  • 160 Zentren der Kulturarbeit

Comitato Dante Alighieri di Dresda - Dresdner Komitee:

  • Auf Beschluß der Mitgliederversammlung vom 27.01.95 trat die Deutsch-Italienische Gesellschaft Dresden e.V. der Gesellschaft Dante Alighieri bei, trägt damit zusätzlich den Namen "Società Dante Alighieri - Comitato di Dresda".

Bisherige Initiativen zur Kooperation beider Gesellschaften:

  • Aufnahme von Beziehungen zur Zentrale in Rom
  • Möglichkeit, an Tagungen und Kolloqien der Dante-Alighieri-Gesellschaft in Italien teilzunehmen
  • Gewährung von Studienzuschüssen bei Sprachkursen in Italien
Diese Seite verwendet Cookies. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.